.

  • NEWS/AKTUELLES


  • Rodgau Arrows Pokalsieger 2017

    (22.04.2017 - 23:04 Uhr)

    Das Final Four des HDV-Pokal wurde heute beim Gastgeber  DC Flying Eagles Frankfurt e.V. in Bergen Enkheim ausgetragen. Für die Finalrunde hatten sich die Rodgau Arrows, Eintracht Frankfurt, Dartmoor Darmstadt sowie die Bären Flörsheim 1 qualifiziert.

    Die Partien der Halbfinals wurden vor Ort durch Patrick Schüler im Beisein des scheidenden Sektions-Sportwart Berti Schulze gelost.

    1. Halbfinale        Dartmoor Darmstadt vs. Rodgau Arrows
    2. Halbfinale        Eintracht Frankfurt vs. Bären Flörsheim 1

    Da die Bären Flörsheim Ihre Teilnahme am Finalwettbewerb kurzfristig wegen Personalmangels abgesagt hatten, ist Eintracht Frankfurt damit zunächst kampflos in das Pokalfinale eingezogen. Im anderen Halbfinale setzten sich die Rodgau Arrows erst im Teamgame gegen Dartmoor Darmstadt durch und konnte die Partie mit 7:6 für sich entscheiden.

    Im HDV-Pokalfinale standen sich nun Eintracht Frankfurt und die Rodgau Arrows gegenüber. Auch in dieser Partie konnten sich die Arrows durchsetzen und gewannen letztlich mit 8:2.

    Das Präsidium Steeldart des HDV gratuliert den Rodgau Arrows zum Sieg im HDV-Pokal 2017 und damit zur erfolgreichen Titelverteidigung. Ein Glückwunsch geht selbstverständlich auch an die Spielerinnen und Spieler von Eintracht Frankfurt und Dartmoor Darmstadt !!

    Ein herzlicher Dank geht auch dieses Jahr wieder an die Flying Eagles als Gastgeber der HDV-Pokal-Endrunde 2017 !!



    Im Namen des Sektions-Präsidiums

    Herbert Schulze
    Sportwart



  • Mixed-Team-Cup 2017 fällt mangels Interesse der Spielerinnen und Spieler aus

    (17.04.2017 - 21:01 Uhr)

    Der für den 29.04.2017 angesetzte Mixed-Team-Cup 2017 des HDV kann mangels Interesse der Spielerinnen und Spieler leider nicht durchgeführt werden. 

    Nach der Veröffentlichung des Termins inkl. Ausschreibung und Nennung der gesetzten Spielerinnen und Spieler auf der Homepage wurden auch die Vereinsvorsitzenden per E-Mail informiert. Die Vereinsvorsitzenden wurden darin gebeten, die nominierten Spielerinnen und Spieler zu informieren und um Ihre Zu- bzw. Absage zu bitten bzw. interessierte Spielerinnen und Spieler zu melden die ggf. aufgrund Ihrer Ranglistenposition in das Teilnehmerfeld nachrücken.

    Bis zum Meldeschluss am 15.04.2017 sind von den ursprünglich nominierten Spielerinnen und Spielern insgesamt 8 Zu- und 8 Absagen eingegangen. Als 'Nachrücker' wurde lediglich 1 weiterer Herr gemeldet. Der Wettbewerb sieht gem. Sport- und Wettkampfordnung allerdings die Teilnahme von 8 Damen und 16 Herren vor und kann damit nicht durchgeführt werden.

     



    Im Namen des Sektions-Präsidiums

    Herbert Schulze
    Sportwart



  • Kings Cup - Nominierung

    (08.04.2017 - 21:19 Uhr)

     

    Am King-Cup vom 29.04. - 01.05.2017 in Heldrungen werden uns folgende Spieler/innen vertreten:

    Jeremy Werne, Suat Salman, Richard Schorzmann, Justin Kolb, Christopher Hecht, Beorn Block, Philipp Spindler, Rene Trür, Leifger Block, Christian Seel, Alexander Draisbach

    Jacqueline Vogler, Fabienne Wilhelm

    Leider fehlen auf dem Foto David Tornow und Denise Hanika

     



  • 4. Hessischer Mixed-Team-Cup 2017

    (02.04.2017 - 00:01 Uhr)


    Gem. der RLT-Abschluss-Ranglisten vom 22.03.2017 sind damit folgende Spielerinnen und Spieler in den Teams qualifiziert:


     Team 1  Team 2
     Bianka Strauch [01]  Jasmin Prantl [02]
     Silke Block [08]  Sarah Engel [07]
     Michael Rosenauer [01]  Boris Neuweger [02]
     Jörg Hanika [08]  Alexander Reiher [07]
     Matthias Steiner [09]  Heiko Flack [10]
     Christopher Sand [16]  Patrick Tandler [15]

     

     Team 3  Team 4
     Stefanie Lück [03]  Jennifer Strauch [04]
     Denise Hanika [06]  Gabriela Göbel [05]
     Tobias Höntsch [03]  Markus Tillmann [04]
     Dieter Stöppler [06]  Sebastian Fey [05]
     Holger Frommann [11]  Alexander Klein [12]
     Thorsten Wachendörfer [14]  Björn Pfalzgraf [13]



    Die qualifizierten Spielerinnen und Spieler werden gebeten Ihre Teilnahme an diesem Wettbewerb per E-Mail an dsv-herbstein@web.de bis spätestens 15.04.2017 verbindlich zu bestätigen oder abzusagen. 


    Im Namen des Sektions-Präsidiums

    Herbert Schulze
    Sportwart



  • Hinweis zum HDV-Kalender

    (13.02.2017 - 20:21 Uhr)

    Wir stellen im HDV-Kalender hier auf der Homepage die folgenden Termine bzw. Terminarten ein:

    Offizielle Termine, die wir als Verband wahrnehmen
    Offizielle Termine der Sektionen, inkl. Auswahl-Termine
    Termine von DDV-Veranstaltungen, insbesondere BuLi-Spieltage und Turnier-Termine
    Turniere von HDV-Vereinen, sofern diese bei uns eingereicht werden.
    Einträge zu Vereins-Veranstaltungen, von Vereinen, die nicht dem HDV angeschlossen sind oder
    Trainings-Termine werden generell in diesem Kalender nicht veröffentlicht.
    Das sind Vereins-interne Termine und sind nicht von Interesse über die jeweiligen Vereinsgrenzen hinaus.



    Im Namen des Verbands-Präsidiums

    Jutta Koulen
    Präsidentin








  • Jugenschutz und Raucherkneipen


    Aus gegebenen Anlass bitten wir ALLE Vereine/Teams das Nichtraucher- und Jugendschutzgesetz zu beachten. Bitte ggf. im Vorfeld mit dem gegnerischen TC abklären ob es sich bei der Spielstätte um eine

    „OFFIZIELL ALS RAUCHERKNEIPE“ deklarierte Spielstätte handelt (incl. Hinweis „Zutritt ab 18 Jahre“). Den Einsatz der Jugendlichen beim Ligaspiel dann vermeiden.

    Es wird eine Abfrage an ALLE Vereine geben welche Spielstätten als Raucherkneipen definiert sind, damit dieses Kriterium bei den Spielstätten mit erfasst wird. Rauchfrei während dem Ligaspiel aber trotzdem offiziell eine „Raucherkneipe“ ist den Jugendlichen der Zutritt untersagt!